Wurftagebuch

 

19.02.2019
Endlich habe ich Zeit für das letzte Update hier im Tagebuch. Es hat sich allerhand getan 😉 alle Welpen sind bereits umgezogen und haben sich schon prima eingelebt. Bei Stella gab es sogar schon das erste große Fotoshooting mit Nina und ihrem “großen Bruder” Sifu – auf die Bilder bin ich schon mega gespannt – Scotty hat schon viele neue Dinge kennengelernt und erkundet mutig den Westerwald. Samy hat schon ihre “Enkel” kennengelernt und Monty werde ich heute direkt mal besuchen kommen und wir üben etwas gemeinsam 🙂 Unsere Welpenzeit mit dem F-Wurf ist somit schon vorbei. Neuigkeiten zu den Jungs und Mädels gibt es dann wieder wie gewohnt bei “News” und Bilder auf den jweiligen Unterseiten. Ich wünsche euch allen eine tolle Welpenzeit und genießt sie in vollen Zügen – sie werden immer viel zu schnell groß 😉 Ich freue mich jetzt schon alle Babies mal wieder zu sehen. Hiermit schließe ich das F-Wurf Tagebuch. Scotty am üben ;)

Scotty am üben 😉

Stella mit ihrer Familie und Sifu

Monty mit seiner Familie

Samy mit ihrer Familie


11.02.2019
Scotty hat sich schon gut eingelebt und ich habe die letzten Shooting Bilder eingefügt 😉 Wir genießen nun die letzten Tage der Welpenzeit – am Donnerstag wird Violet Valley Fossil Time “Stella” abgeholt und am Wochenende ziehen dann die anderen zwei Mäuse auch um. Dann wird es für eine sehr lange Zeit etwas ruhiger werden bei uns Zuhause 😉


09.02.2019
Es hat sich einiges getan im Wellenleben. Scotty ist ausgezogen. Es ist jedes mal wieder schwer wenn der Tag des Umzuges gekommen ist – obwohl man weiß, was für super Familien die Kleinen gefunden haben – leicht fällt es einem nicht sie ziehen zu lassen. Aber Scotty hat die lange Autofahrt toll gemeistert und fast verschlafen – seine neue Umgebung hat er auch schon für gut befunden und neugierig erkundet 😉 Die drei anderen Mäuse sind sicher auch schon gespannt – bald geht es für sie ja auch “los”. 


06.02.2019
Wieder sind die Tage nur so verflogen.. die Wald-Bilder der Mäuse sind online und die letzten Shooting Bilder schon im Kasten. Nicht mehr lange und der erste Welpe zieht auch schon ins neue Zuhause um. Gestern waren wir nochmal bei den Rettungshunden mit den Welpen zum Training – früh übt sich ^^ morgen gibt’s Bilder davon – ich muss sie erst noch sichten 😀 😉 der erste Kontakt zu anderen Hunden (man muss ja erst lernen, dass die Hunde Welt nicht nur schwarz-weiß ist) wurde auch schon hergestellt und recht mutig erkundet 😉


01.02.2019
Es gibt einiges Neues zu berichten 😉 die neuen Bilder habe ich eingefügt von unserem “frostigen” Shooting 😉 die Halsbändchen werden mittlerweile schon größtenteils akzeptiert und wir haben einiges erlebt in den letzten Tagen – vllt das coolste – wir waren mit allen Welpis beim Frisör 😀 also nicht die Welpen waren dran, sondern ich habe eine neue Frisur gebraucht und dank meiner lieben Tani (Mr. Blue B Wurf / Wonder C Wurf) konnte ich die Zwerge einfach mitnehmen 😉 die Kleinen haben sich mutig umgeschaut und den Salon sofort als perfekte Spielarena angenommen 😀 🙂 wir haben also einen super lustigen und spannenden Nachmittag dort verbracht 😉 dann stand die Woche noch das Impfen der Zwerge an und eine Untersuchung vom Tierarzt – alles prima und bei den Rüden ist auch alles da wo es hingehört 😉 Die Augenuntersuchung haben die Welpis auch schon hinter sich gebracht und wir können verkünden, dass alle Äuglein perfekt gesund sind 🙂


24.01.2019
Hier noch ein paar der Fotos vom Wiesen-Flitzen mit den Großen Mädels 😉 – Danke Petra für die super Fotos 🙂


23.01.2019
Heute war der erste von vielen spannenden Tierarzt-Tagen in der nächsten Zeit: das Chippen stand an. Munter fröhlich sind die kleinen Damen und Herren mit mir und Mama Juney im Auto zur Tierklinik gefahren. Typisch Jungs, gab es natürlich etwas gefiepse – die Mädels haben es still ertragen 😉 Die Ahnentafeln kamen auch schon per Post an.. so ganz langsam rückt tatsächlich der Auszug schon näher.


21.01.2019
Endlich war am Wochenende das Wetter trocken und mal sonnig – wir haben das genutzt und sind mit den Kleinen mal zu einer Wiese gefahren zum flitzen lassen. Die Autofahrt haben sie gut gemeistert und auch das flitzen fanden sie schon recht lustig 😉 Die Halsbänder wurden wie erwartet mit viel “kratzen am Hals” aufgenommen 😀 und Key mutiert wieder total zum “Riesen-Baby” am liebsten würde sie den ganzen Tag mit den Welpis spielen und kuscheln – ich bin wirklich absolut begeistert über ihr Verhalten den Kleinen gegenüber. Beste große Schwester der Welt 😉


17.01.2019
Jeden Tag gehen wir mit den Kleinen etwas raus – so richtig toll finden sie das Wetter noch nicht – ich aber auch nicht – dieses Nass-Kalte-Nieselwetter ist ganz schön nervig 🙁 die neuen Bilder sind auf den Einzelseiten eingefügt – heute kam unsere XXL Futter Lieferung an und auch schon dabei: die Welpenfutterpakete 😉 ab morgen lernen die Zwerge mal ganz langsam und entspannt ihre Halsbänder kennen. Mal sehen wie die Süßen das finden werden 😉


14.01.2019
Wir hatten am Wochenende wieder viel Besuch zum kuscheln und kennenlernen da. Und auch die Puppies haben wieder einiges Neues kennengelernt. Schnee und die Hasen zum Beispiel 😉 zwar nur kurz auf Grund der Nässe / Kälte aber was sein muss, muss sein 😉 auch haben die Kleinen mit Smörre aus dem E-Wurf Bekanntschaft gemacht.


09.01.2019
Mich hatte die Erkältung fest im Griff und ich war ein paar Tage “out of order”.. so langsam geht es aber aufwärts 😉 am Montag ganz vergessen zu erwähnen – wir haben mit der Zufütterung begonnen und die Kleinen waren ganz wild darauf  und begeistert – zwei Tage später sieht das Ganze schon ein bisschen ordentlicher aus. Und die neuen Bilder sind auf den Einzelseiten 🙂 


07.01.2019
Die Zeit rennt nur so.. Die Kleinen lernen schon spannende Dinge kennen – neulich den Staubsauger 😀 aber so recht beeindruckt waren sie nicht. Die neuen Fotos sind schon bei Sandy in der Bearbeitung und wir hatten jede Menge Kuschel-Besuch da 🙂 die ersten Welpenhalsbändchen habe ich auch schon fertig.. man merkt doch schon, dass wir “Halbzeit” haben – für die neuen Familien ist es noch eine Ewigkeit bis der Einzug ansteht – für mich geht es immer viel zu schnell.


01.01.2019
Happy new year 😉 Wir sind gemütlich gestern ins neue Jahr reingerutscht und die großen und kleinen Hunde haben die ganze Aktion verschlafen. Es hat sich einiges getan und durch den Weihnachte-/Feiertage- und Silvester”stress” habe ich leider noch kein update eher geschafft: alle Damen und Herren haben die Augen offen und wiegen deutlich über ein Kilo schon 😉 die erste Wurmkur haben wir hinter uns gebracht für Groß und Klein und die Bilder vom Silvester shooting sind schon auf den jeweiligen Unterseiten der Mäuse. Außerdem haben wir das Gehege schon erweitert und die Kleinen entdecken ihre neue Welt voller Neugierde. Die ersten Kämpfe und Knurr-/Bellversuche haben sie gestartet und es kommt richtig Action in den Auslauf. Key ist auch schon wie beim E-Wurf eine tolle große Schwester und findet die Welpen mega gut und versucht schon mit ihnen zu spielen 🙂 Die Namen haben wir festgelegt und schon verteilt:

Hündin 1: Violet Valley Fossil Time

Rüde 1: Violet Valley Fossil Star

Rüde 2: Violet Valley Fossil Sky

Hündin 2: Violet Valley Fossil Night

Diese Woche stehen dann einige Besuche noch an – wir freuen uns schon auf euch 😉 


24.12.2018
Heute Kinder, wird’s was geben,… 😉 und zwar die Bilder vom ersten Shooting 😉 ihr findet sie auf den jeweiligen Unterseiten 😉 wir wünschen euch frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage im Kreis eurer Lieben.


22.12.2018
Es ist kurz vor Weihnachten.. jeder hat Besorgungen zu machen, Geschenke müssen gekauft und eingepackt werden, Bäume aufgestellt und geschmückt.. und was machen wir? Wir sitzen in der Wurfkiste, wiegen und kuscheln unsere Welpis und ganz wichtig – machen Fotos 😉 am Donnerstag hatten die Mäuse schon ihr erstes professionelles Fotoshooting mit unserer Sandy 😉 es sind wieder soooo schöne Bilder geworden und Sandy hat versprochen, dass wir sie noch vor Weihnachten bekommen 🙂 Lina und ihre beste Freundin und Nachbarin Clara sitzen und streicheln beinahe jeden Tag die Welpis. Liebe im Überfluss für die Süßen 😉 Das erste Mal Krallen schneiden haben wir auch schon erledigt und die Dame Nr. 1 hat seit heute die Augen offen und blickt fröhlich in die Welt 😉 


17.12.2018
Einige Tage sind schon vergangen und wir freuen uns jeden Tag über unsere Zwerge. Sie haben alle schon über 600 Gramm und nehmen also sehr vorbildlich zu 😉 Lina sitzt meistens direkt in der Wurfbox und kuschelt schon fleißig mit den Kleinen. Juney hat sich gestern sehr über die erste größere Runde Gassi gefreut – das erste Mal Schnee dieses Jahr.


13.12.2018
Hiermit eröffne ich das Wurftagebuch des F-Wurfes. Und wir starten gleich mal mit ein paar Einzelbildern der Damen und Herren: 2x Hündin 1, 2x Rüde 1, 2x Rüde 2 und 2x Hündin 2 😉 und jeder Welpe hat nun schon seine eigene Seite…