Wurftagebuch

18.05.2020
Am Samstag sind “Lou” und “Corey” zu ihren neuen Familien umgezogen. Die lange Autofahrt haben beide sehr gut gemeistert und die ersten Nächte auch schon. Auch “Zoey“und “Mara“haben sich bereits gut eingelebt. Jetzt wird es erstmal Mal wieder ruhiger bei uns und direkt heute starten wir wieder mit dem Training der Großen. Wir wünschen allen Puppies und Familien eine schöne Anfangszeit und freuen uns schon sie wieder zu treffen 😉 Hiermit schließe ich das G -Wurf Tagebuch. Ab jetzt gibt’s wieder wie gewohnt alle Neuigkeiten bei “News“.


14.05.2020
Gestern waren wir Richtung fränkische Schweiz unterwegs und haben Tanja, Chris und Enzo besucht. Natürlich waren die Welpis mit dabei und hatten jede Menge Spaß beim Flitzen mit den Großen 😉 Vielen Dank auch Chris für die tollen Fotos 🙂 Nicht mehr lange und die beiden dürfen auch zu ihren Familien umziehen.


13.05.2020
Wir haben schon die ersten Berichte aus den neuen Familien von “Zoey” und “Mara” bekommen. Beide sind gut im neuen Zuhause angekommen und erkunden dort schon alles 😉 Heute machen wir mit den zwei anderen Süßen noch einen großen Ausflug und besuchen “Enzo” aus dem E-Wurf 😉 wir werden berichten was er so zu seiner Verwandtschaft gesagt hat.


11.05.2020
Die Fotos aus dem letzten Shooting sind schon eingefügt. Letzten Donnerstag stand noch das Impfen an – jeder hat es kommentarlos hingenommen 😀 Auch die Ahnentafeln sind schon auf dem
Postweg zu uns und sollten jederzeit eintreffen. Somit sind alle Vorbereitungen für die anstehenden Umzüge erledigt und wir genießen noch die letzten gemeinsamen Tage. Morgen stehen schon die ersten zwei Auszüge an. Violet Valley Graphite Touch “Zoey” und Violet Valley Graphite Special “Mara” dürfen zu ihren Familien ziehen und werden schon sehnsüchtig erwartet 😉 am Wochenende folgen dann noch Violet Valley Graphite Passion “Corey” und Violet Valley Graphite Edition “Lou”.


05.05.2020
Ein “schlecht-Wetter” Wochenende liegt hinter uns mit viel Regen.. dh die Kleinen waren die meiste Zeit mit uns drinnen und wir haben die Regenpausen für Ausflüge genutzt. Gestern waren wir bei der Augenuntersuchung und alle Welpen-Äuglein sind perfekt gesund – auch Monty war mit dabei und bekam auch “frei von allen erblichen Augenkrankheiten” bescheinigt. Alle Namen stehen nun auch bei den Familien fest 😉 Bald steht schon der erste Auszug an – davor gibt es noch ein letztes gemeinsames Shooting und natürlich den Impftermin. Die neuen Fotos sind eingefügt.


29.04.2020
So nun sind auch die Holi-Shooting Bilder eingefügt – der ein oder andere Welpi ist da recht tief in den “Farbentopf” gefallen 😀 heute steht ein Ausflug auf eine Wiese mit den Großen und Kleinen an – dort treffen wir auch eine liebe Freundin mit ihrer Labrador Hündin.


28.04.2020
Die ein Teil der neuen Fotos sind eingefügt 🙂


27.04.2020
Am Wochenende haben die Puppies wieder einiges Neues erlebt. Wir haben einen Ausflug zu einem großen Gartengrundstück einer Freundin gemacht – dort durften die Kleinen auch die Laufenten meiner Freundin kennenlernen – allerdings waren die noch etwas “gruselig” für die Welpen 🙂 Dann haben wir direkt noch ein zusätzliches Shooting eingebaut mit bunten Holi-Farben. Keine Angst 😀 die sind völlig unbedenklich für Hunde und waschen sich mit Wasser einfach wieder heraus. Danach ging es noch zu meiner Oma in den Garten – auch dort haben sie alles neugierig erkundet und mal “fremde” Menschen kennengelernt. Somit waren wir fast den ganzen Tag unterwegs und sind auch viel Auto gefahren. Sonntag haben wir es dann wieder etwas gemütlicher angehen lassen 😉


23.04.2020
Autofahren wird schon gut “hingenommen” und das gequietsche endet meist recht schnell schon. Im Garten haben wir den Auslauf nochmal um Einiges erweitert und die Mäuse flitzen schon munter durch die Gegend 😉 auch ist nun fest welcher Welpi zu welcher Familie ziehen darf. Heute steht das nächsten Shooting an – ihr dürft schon gespannt sein was wir uns wieder ausgedacht haben. Termine für das Chippen und die Augenuntersuchung habe ich bereits ausgemacht.. oh je – so ganz langsam nähern sich schon die Auszugstermine..


20.04.2020
Die neuen Fotos von unserem Tulpen Shooting sind schon auf den Einzelseiten eingefügt. Auch Ur-Oma Amy durfte mal das extra “angebaute” Set testen. Auf dem einen Bild könnt ihr euch mal einen kleinen Eindruck machen wie so ein “making of” aussieht 😀 der halbe Garten wurde umgegraben und die Tulpen eingepflanzt ^^ 😀 Heute werden wir das erste Mal einen kleinen Ausflug mit dem Auto machen und zu einer Wiese fahren wo die Kleinen mit den Großen ein bisschen flitzen dürfen – ich werde berichten wie die Damen und der Herr das so finden 😉


16.04.2020
Die kleine “Rauptier-Fütterung” läuft nun schon sehr viel gesitteter am Napf ab 😉 auch hatten die Welpis das erste Mal ihre Halsbänder um – wie bei jedem Wurf – wurde sich ständig gejuckt und “beschwert” 😀 in den nächsten Tagen werden sie die Halsbänder mehr und mehr akzeptieren und nach einer Woche ca. ist es schon ganz selbstverständlich ein Halsband zu tragen. Auch lernen die Kleinen immer mal neue Gegenstände und Spielsachen kennen – bisher wird, mit etwas Vorsicht, alles erkundet – auch das wird bald nicht mehr so zaghaft sein 🙂


14.04.2020
Hinter uns liegt ein traumhaftes Osterwochenende – wir waren fast den ganzen Tag mit den Welpen im Garten und haben das Wetter genossen. Die Damen und der Herr haben viele neue Sachen kennengelernt. Indoor haben sie den großen Auslauf schon für gut befunden und outdoor scheint ihnen auch zu gefallen 😉 Wir haben mit dem ersten Futterbrei angefangen – es wurde fröhlich schmatzend alles vernichtet 😀 Mama Key hat nur noch die Reste vom Boden bekommen. Die neuen Fotos sind schon eingefügt und die Halsbänder sind fast fertig – da können wir mit dem Üben beginnen.


08.04.2020
Ich bemühe mich ja immer das Tagebuch aktuell zu halten und auch die Gesamte Website – und hier kommt schon das nächste “update” der Süßen. Sie sind jetzt jeden Tag etwas draußen und genießen mit uns das herrliche Wetter. Gestern war sogar schon das erste Mal die Hündin von meiner Mama mit im Auslauf (eine kleine Whippet Dame 11 Wochen jung und mein “Patenhund”) und sie haben sich etwas beschnuppert 😉 auch sind noch zwei süße Bilder von Violet Valley Graphite Passion (Rüde) dazugekommen und heute machen wir das nächste Shooting.. die Zeit rennt nur so..


07.04.2020
+++Die Einzelfotos sind online+++     Hier ein kleiner Vorgeschmack:
Alle Welpen haben bereits ihre Familien gefunden – wer allerdings zu welcher Familie zieht – entscheidet sich erst in den nächsten Wochen 😉 Gestern waren die Mäuse das erste Mal draußen. Zwar noch nicht lange und alle waren noch sehr schüchtern ^^ aber heute und die nächsten Tage dürfen sie immer wieder mal raus und die Sonne genießen – dann werden sie sicher von Tag zu Tag mutiger draußen.


03.04.2020
Es wird aktiver in der Wurfbox 😉 Erste wackelige Laufversuche werden gestartet und auch die ersten “Knurr- und Bellversuche”. Das nächste Shooting ist im Kasten und ihr dürft schon gespannt auf die neuen Einzelbilder sein. Heute schneide ich schon das zweite Mal die Krallen und die erste Entwurmung steht an – mal sehen was die Damen und der Herr davon halten 😉 Die Welpenpakete sind schon eingetroffen – auf Grund der aktuellen Lage – habe ich sie diesmal sehr zeitig bestellt.


31.03.2020
Wir haben uns für die Namen entschieden 😉 Ich muss zugeben, dass ich mir normalerweise schon Wochen vor der Geburt über den “gemeinsamen” Namen mit dem Buchstaben des Wurfes (G-Wurf) Gedanken mache und der meistens schon feststeht. Bei diesem Wurf dachte ich sofort an “Gold” oder “Golden” – und dann kamen da die black merle Mädels 😀 wie kann man also noch über “Gold” nachdenken, wenn die zwei Damen eher silber erscheinen als golden 😉 somit habe ich mich für: “Graphite” entschieden.

Rüde: Violet Valley Graphite Passion

Hündin 1: Violet Valley Graphite Special

Hündin 2: Violet Valley Graphite Edition

Hündin 3: Violet Valley Graphite Touch


30.03.2020
Es tut sich einiges bei den Süßen. Alle haben schon die Augen offen und gucken uns verschlafen an 😉 auch das erste Mal Krallen schneiden stand schon an und wurde gut “hingenommen”. Die Einzelfotos sind auf den jeweiligen Seiten eingefügt und wir haben uns am Wochenende mal Gedanken zu den Namen gemacht. Morgen mehr dazu 😉


26.03.2020
Die letzten Tage könnten nicht besser verlaufen bei uns 😉 die “kleinen” Welpis nehmen sehr gut zu und Mama Key kümmert sich wirklich spitze um ihr Kleeblatt. Noch sind die Augen und Ohren geschloßen aber lange wird es nicht mehr dauern bis uns die Damen und der Herr munter anschauen. Die Wurfkiste ist mittlerweile vom Schlafzimmer ins Wohnzimmer “umgezogen” und das erste Shooting ist im Kasten. Key hat nicht so recht verstanden, wieso SIE diesmal nicht vor der Kamera sitzen darf und hat etwas “beleidigt” auf der anderen Seite zugesehen 😉 hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack auf die neuen Einzelfotos und das “making of” 😀


20.03.2020
Zeit das G-Wurftagebuch zu eröffnen. Alle drei Damen und der Herr nehmen super gut zu – alle haben schon weit über 400 Gramm und sind rundum zufrieden. Mama Key macht das auch wirklich sehr fürsorglich und prima. Jeder Welpi hat schon seine eigene Seite mit ersten Bildern auf der Website und die nächsten Wochen werden viele schöne weitere folgen. In Zeiten von “Corona” bleiben wir mit unserem Kleeblatt natürlich sehr gerne zuhause und freuen uns auch auf die nächsten Wochen daheim 😉 Ich hoffe jedoch sehr, dass sich die Lage wieder etwas entspannen wird und wir auch die Besuchszeit mit den Kleinen wie gewohnt machen können…