Wurftagebuch

16.01.2016
Heute wurden der kleine Beryl Pride und die kleine Beryl Charm abgeholt von ihren neuen Familien. Die kleine Beryl Charm heißt nun “Alice” und lebt bei Leonore und Thomas in Ingelheim. Dort lebt auch schon ein blauer Border Collie Rüde – die Maus wird ihn von nun an auf Trab halten und später evtl. im Agility geführt werden 😉 Den ersten Bericht von der Autofahrt gab es schon und Bilder werden folgen..thumb_IMG_7763_1024
Auch Beryl Pride hat sich auf den Weg ins neue Zuhause gemacht zu Sandra und ihrer Familie. Dort warten fünf weitere Border Collies auf den kleinen Mann und er kann sich auf einen spannend Alltag dort freuen. Ihn treffen wir ab und an auf der ein oder anderen Show wieder 🙂 Pride abholung

Somit sind alle 7 Zwerge ausgezogen und ich schließe hiermit das B-Wurftagebuch. Es war eine spannende Zeit für die Welpen und für uns eine ganz besondere Zeit ihnen beim Großwerden zuzusehen und sie auf die Welt vorzubereiten. Die nächsten Welpen wird es erst von “Juney” Violet Valley Amethyst Breeze geben – und sie hat noch einige Zeit bis dahin… Neuigkeiten gibt es wie gewohnt in den News.


11.01.2016
Schon am Samstag wurde der kleine Beryl Light von seiner Familie abgeholt und lebt nun in Baiersdorf. Der junge Mann heißt “Barclay” und hält Geli und André auf Trab. Auch hier wollte Amy gerne mal den Fussraum testen und mitfahren 😀 scheint wohl ihre Art der Verabschiedung zu sein 😉 Mit den Vorbereitungen auf die Ausstellung, die gestern war, bin ich leider nicht zum schreiben hier gekommen. Im Auslauf ist es nun richtig ruhig geworden und nur die süßen zwei Beryl Charm und Beryl Pride machen hier alles unsicher – wie die Großen flitzen sie im Garten, fahren mit Auto und gehen mit auf den Hundeplatz.

thumb_IMG_7757_102412557251_983567488381204_231796314_o12562444_983567508381202_815217538_o“klein” Barclay gut angekommen im neuen Zuhause mit eigenem Fass als Schlafplatz 🙂 eine tolle Idee, die ich auch mal umsetzen werde für meine Mädels 😉


07.01.2016
Gestern hat uns die kleine Beryl Rose verlassen und sich auf den Weg nach München zu Corina und Matthias gemacht. Von nun an wird sie “Bonnie” heißen und Mama Amy hätte auch gerne einen Ausflug mit nach München gemacht 😀 schwups, war sie im Fußraum  .. Bonnie ist gut angekommen und hat schon den Teppich dort “eingeweiht” 😀thumb_IMG_7754_1024Rose


05.01.2016
Bereits drei der Babys sind schon ausgezogen. Zuerst machte sich der kleine Beryl Spot auf den kurzen Weg nach Neustadt bei Coburg, wo er nun “Mr. Blue” gerufen wird und ein tolles aktives Leben bei seiner Border Collie Freundin Miss Magic und Kater Elvis haben wird. Auch sportlich darf sich der junge Mann später einmal austoben und im Agiltiy geführt werden. Tanja und Sven hab auch schon berichtet, dass sich “Mr.Blue” gut eingelebt hat 😉thumb_IMG_7403_102412463581_979514162119870_1186346013_n

Auch Beryl Spirit ist bereits ausgezogen und hat die lange Fahrt ins Allgäu gut überstanden 😉 Er darf seinen Namen behalten und als Reitbegleithund ebenfalls ein aktives Leben auf dem Pferdehof führen bei Sandra und Manfred – auch seine neue beste Freundin hat er schon recht lieb gewonnen – Katze Lilly 🙂

12507018_979523535452266_1011916276_n12463945_979514182119868_1021678815_nthumb_IMG_7445_1024

Die kleine Bay darf auch ihren bisherigen Namen behalten und wurde persönlich von Mama Amy und mir zu Sascha nach Coburg gebracht. Sascha kennt Amy schon seit sie 9 Wochen alt ist und seitdem bestand der Wunsch, irgendwann einmal selbst ein “Amy-Baby” bei sich aufzunehmen. Sehr gerne habe ich also die kleine Maus ihm anvertraut und bin mir auch hier sicher, dass sie ein tolles aktives Leben führen wird. Sie darf mit ins Büro der Tanzschule Weinberg, wenn Sascha arbeitet und auch DogDance kommt hier natürlich in Frage 😉

12498883_979523528785600_1247228958_n12470756_979535828784370_1511524945_o


02.01.2016
Silvester haben alle Kleinen gut überstanden und auch die Großen haben, wie jedes Jahr, kein Problem mit der Knallerei. Alle Welpen machen schon immer früh ihr großes und kleines Geschäft im Garten und genießen die letzten Tage zusammen. Bei der Wurfabnahme war auch alles in Ordnung und die Zuchtwartin war sehr zufrieden mit den süßen. Timber “Violet Valley Secret Soul” war gestern mal zu Besuch mit seinem Frauchen, leider war das Wetter so schlecht, dass kaum schöne Bilder dabei entstanden sind 🙁 hier wenigstens eines mit Timber und einem kleinen Ebenbild von ihm – der kleine Beryl Light.

thumb_IMG_7421_1024


30.12.2015
Die neusten und auch letzten Bilder von Sandy sind eingetroffen und schon eingefügt 😉 Gleich packen wir die Mäuse ein und fahren zum impfen – damit für morgen alles erledigt ist, wenn die Zuchtwartin nochmal kommt für die zweite Wurfabnahme. Auch die Welpenpakete und Unterlagen habe ich angefangen auszufüllen und startklar zu machen. Bald machen sich die ersten Kleinen schon auf die Reise…

sebXMkUBU88A1qp_O-599QOlZ0OCJVQ6_sFrUqmAUtc


29.12.2015
Heute waren wir, wie schon die Tage öfter, auf unserem Hundeplatz und die Welpen flitzen, toben rum und haben dort jedes mal eine menge Spaß 😉 endlich auch Zeit um mal die aktuellen Bilder einzustellen.

thumb_IMG_6960_1024 thumb_IMG_7006_1024 thumb_IMG_7119_1024 thumb_IMG_7134_1024 thumb_IMG_7171_1024 thumb_IMG_7278_1024 thumb_IMG_7339_1024 thumb_IMG_7207_1024


28.12.2015
So langsam nähern wir uns schon dem Ende der Welpenzeit – Gestern durften die Kleinen mal auf dem großen Hundeplatz flitzen und ein paar fanden die Geräte schon sehr spannend 😉 auch netten Besuchen hatten wir mit dabei und alle sind von den 7 Zwergen begeistert. Morgen kommt ein letztes Mal unsere klasse Tierfotografin vorbei und macht nochmal schöne Bilder für uns – neue Bilder stelle ich morgen dann auch ein…


24.12.2015
Die kleine Meute hat in den letzten Tagen und auch heute viel erlebt. Wir waren beim chippen und bei der Augenuntersuchung – alle 14 Äuglein sind komplett gesund 🙂 das Chippen wurde sogar ohne jeglichen Protest hinter sich gebracht und auch die Autofahrt wurde nach anfänglichem “Quietschkonzert” gut gemeistert. Im Garten flitzen können die Welpen gar nicht abwarten und freuen sich immer sehr wenn sie toben können mit bzw. wie die Großen 😉 Auch die Halsbänder waren heute zum testen mal dran – komische Sache dachten sich die Meisten noch und waren erstmal froh, dass sie nur 10 Minuten diese “Last” ertragen mussten 😀 tja…wenn die Kleinen wüssten, dass das nun jeden Tag blüht… Sandy hat mir schon ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht und pünktlich zu Weihnachten die neuen Bilder fertig – wie immer bin ich sehr begeistert wie tolle Bilder Sandy zaubert 😉 Hier mal stellvertretend für die neuen Bilder Halbschwester Juney, Mama Amy und die kleine Rose. Auf den Einzelseiten gibt’s mehr davon.

juneyamyrose1


19.12.2015
Gestern waren die Welpen das erste Mal draußen im Garten. Das Wetter hat einigermaßen gepasst und wir haben das gleich genutzt, um mit Sandy neue Bilder zu machen. Erst etwas vorsichtig haben sich alle umgeschaut – sind dann aber mit Begeisterung im Gras geflitzt 😉 Der Steg mit verschiedenen Untergründen und der Tunnel sind schon beliebte Gegenstände im Auslauf 😀 Mein bester Freund heißt im Moment “Zewa” – aber frei nach der aktuellen Werbung “Hauptsache ihr habt Spaß” möchte ich den Zwergen zurufen 😀 😛

Nachtrag: neue Einzelbilder eingetroffen und ein super mega tolles Gruppenbild meiner Mäuse <3

gruppenbild

thumb_IMG_6805_1024 thumb_IMG_6811_1024 thumb_IMG_6828_1024 thumb_IMG_6868_1024 thumb_IMG_6891_1024 thumb_IMG_6898_1024


14.12.2015
Juhuuuu 🙂 neue Einzelbilder sind wieder da und schon auf den jeweiligen Seiten zu finden 😉 Die Kleinen sind gut im großen Auslauf angekommen und haben schon mächtig viel Spaß im “Spiele- und Spaßparadies”. Die Umwelt wird immer spannender und auch die Besucher lieben die Welpen sehr – und umgekehrt 🙂 Heute habe ich schon die Termine zum chippen und zur Augenuntersuchung nächste Woche ausgemacht. Genau 5 Wochen sind die Mäuse heute alt und wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung.

neu1

neu


12.12.2015
Endlich schaffe ich ein paar neue Bilder von den Mäusen hochzuladen 😉 Inzwischen ist die zweite Entwurmung geschafft und der Umzug in den großen Auslauf auch 😉 Wir hatten wieder netten Besuch da und freuen uns schon auf morgen – da kommt wieder Besuch für die 7 Zwerge und die neuen Einzelbilder.

thumb_IMG_6710_1024 thumb_IMG_6776_1024 thumb_IMG_6765_1024 thumb_IMG_6762_1024 thumb_IMG_6731_1024 thumb_IMG_6728_1024


08.12.2015
Heute war Sandy zum wöchentlichen Shooting da und ratz-fatz waren wieder alle Bilder im “Kasten”. Die kleinen Zwerge haben schon einzeln Teile des Hauses kennengelernt und “erkundet”. Der Staubsauger wird mittlerweile auch als alter Bekannter wahrgenommen und der Futterbrei schmeckt zweimal täglich super 😉 Wahnsinn wie die Zeit vergeht… gestern waren die Zwerge schon genau vier Wochen auf der Welt – somit schon Halbzeit bei uns – und eine der wichtigsten Phasen im Hundeleben beginnt nun. Wir geben unser Bestes um die Zwerge startklar für ein tolles, aufregendes und glückliches Leben zu machen. Die letzten Vorbereitungen sind getroffen und der Umzug ins große “Spiel- und Spaßparadies” kann in den nächsten Tagen stattfinden.


06.12.2015
Nikolaustag ist da 🙂 Gestern kamen per Post die Ahnentafeln der Welpen an und heute gibt es passend zum Nikolaus neue Einzelbilder auf den jeweiligen Einzelseiten.AhnentafelnBWurf


05.12.2015
Gestern wollte ich eigentlich noch ein paar neue Bilder hochladen – aber technisch ging das leider nicht – dafür jetzt 😉 Heute hatten wir wieder Besuch für die Kleinen da und ich bin ganz begeistert, was für tolle Familien die 7 Zwerge bekommen werden 🙂 Ein bisschen Geduld noch, dann gibts heute Abend die neuen Bilder von Sandy…

NEU NEU1 NEU2 NEU3


04.12.2015
Gestern war unsere Sandy wieder zum shooten da und was soll ich sagen – ihr dürft auf tolle Bilder gespannt sein. Die Zwerge haben sich gestern das erste Mal den größeren Auslauf angesehen und ihn für gut empfunden 😀 auch Lina durfte wieder mit den Kleinen kuscheln und weiß schon genau wie man sie trägt. Die Zähnchen sind schon durchgebrochen und den ersten “Futterbrei” gab es mal zum probieren.


01.12.2015
Wahnsinn wie die Zeit vergeht.. die Kleinen sind schon richtig am spielen und erkunden. Erste “Ausbruchsversuche” wurden schon gestartet und Lina durfte das erste Mal mit in die Wurfkiste – sie und die Welpen waren hellauf begeistert.

HP01.12.15_1 HP01.12.15_2 HP01.12.15HP01.12.15_3 HP01.12.15_4 HP01.12.15_5


28.11.2015
Neue Bilder 🙂 auch von Sandy sind schon die neuen Bilder angekommen und auf den Welpeneinzelseiten eingefügt 😉 Wir hatten heute sehr netten Besuch zum Welpenkuscheln da und die Kleinen werden von Tag zu Tag aktiver.

Wurfkiste5 Wurfkiste9 Wurfkiste11 Wurfkiste12


26.11.2015
Es ist schon richtig Action in der Wurfkiste angesagt. Da werden erste Knurr- und Bellversuche gestartet, laufen klappt meistens schon recht gut und die ersten Spielaufforderungen kann man beobachten. Auch haben die Zwerge ihre erste Entwurmung relativ kommentarlos hinter sich gebracht und gut vertragen. Heute war unsere Tierfotografin wieder zum wöchentlichen Shooting da und wir sind schon gespannt auf die Bilder.


23.11.2015
Die erste Wurfabnahme ist geschafft, alle Welpen und Amy haben sich prima benommen und die Zuchtwartin hatte nichts zu beanstanden. Auch die Krallen haben wir heute das erste Mal geschnitten – unter lautem Protest 😉


22.11.2015
Heute habe ich die neuen tollen Bilder auf die jeweiligen Einzelseiten eingefügt. Alle Kleinen haben mittlerweile ihre Augen offen und schauen sich schon munter in ihrer “kleinen Welt” um. Zwei “Gruppenbilder” möchte ich euch auch nicht vorenthalten 😉 Zu erst die Mädels, dann die Jungs.

uEts96edMYjMYCoqCyYLJxrHEE0F7U6wbSROPl5nVyEYrJtYCLgSSrSCMATqTAjCpfYwpjd6Sw7jKJ1t3h3o1M


19.11.2015
Mal wieder Zeit zu berichten 🙂 Die Kleinen nehmen alle fleißig zu und haben teilweise schon die 600 g Marke geknackt. Auch erste “Lauf”-Versuche werden gestartet – noch sehr sehr wackelig das Ganze 😉 bei einigen sieht man schon die Äuglein blitzen, es wird nicht mehr lange dauern, dann schauen die Zerge sich die Welt endlich an. Ein paar neue Fotos aus der Wurfkiste gibt es heute auch wieder und am Samstag welche von Sandy. Heute hatten wir großen Shooting-Nachmittag 🙂

71_149171312


14.11.2015
Die Einzelbilder vom ersten Shotting haben wir gestern Abend schon bekommen und nun auf den Welpenseiten eingefügt.


13.11.2015
Die Kleinen machen sich prima – alle nehmen konstant zu und auch Mama Amy geht es hervorragend 🙂 gestern war das erste professionelle Shooting mit den Süßen und nach einigen Anläufen haben wir von jedem ein tolles Foto bekommen. Die Bilder gibt es dann in den nächsten Tagen auf den Einzelseiten der Welpen. Die Namen der kleinen stehen nun auch fest. Jeder dieser Namen hat seine ganz eigene Geschichte und Bedeutung für uns:

Hündin 1 – Violet Valley Beryl Rose

Rüde 1 – Violet Valley Beryl Light

Rüde 2 – Violet Valley Beryl Spot

Hündin 2 – Violet Valley Beryl Bay

Hündin 3 – Violet Valley Beryl Charm

Rüde 3 – Violet Valley Beryl Pride

Rüde 4 Violet Valley Beryl Spirit

Ein paar Schnappschüsse aus der Wurfkiste:

Erste Woche1 Erste Woche2 Erste Woche8Erste Woche7 Erste Woche10


10.11.2015
Den ersten Tag und die erste Nacht haben wir nun hinter uns. Alles verläuft prima und Amy versorgt die Kleinen toll – ich bin ganz begeisert, wie selbstverständlich sie all ihre “Aufgaben” kennt und sie mit Hingabe erledigt. Alle haben schon etwas zugenommen und sind höchst beschäftigt den ganzen Tag zu schlafen und zu essen 😀 ab und an wird sich etwas beschwert, wenn man nicht optimal liegt, ansonsten herrscht Ruhe. Ich habe mich schon in der Zwischenzeit an die Welpenhalsbänder gemacht und sie für die 7 Zwerge für später einmal vorbereitet. Auch die offiziellen Sachen, wie z.B. die Wurfmeldung an den Club für Britische Hütehunde sind schon erledigt. Jeder Welpe hat seine eigene Einzelseite auf der Website bekommen und diese wird in den nächsten Wochen mit tollen Bildern von Sandy (Tierfotografie Oberfranken) gefüllt.

Für die Namensvergabe der Kleinen steht schon jetzt fest, dass alle den Namen Beryl und einen weiteren individuellen Zusatz bekommen werden (“Violet Valley Beryl xxxxx”) . Hiermit möchten wir unsere “Reihe” der Edelsteine fortsetzen und den Süßen eine Verbindung untereinander und mit ihren A-Wurf Halbgeschwistern (Amethyst) schaffen.

Welpenhalsbänder HP


09.11.2015
Wie schon gestern in den Abendstunden vermutet, kamen die “7 Zwerge” heute zur Welt. Amy zog es direkt nach dem “Abendpipi” ins Wohnzimmer zur Wurfkiste. Dort angekommen dauert es gute drei Stunden aktiven Hechelns bis früh um 1.49 Uhr die erste Hündin (350gr.) das Licht der Welt erblickte. Eine sehr gute Freundin (Besitzerin von Amys Halbbruder Eddy) wollte gerne bei der Geburt dabei sein und somit rief ich sie um ca. 2 Uhr morgens an, dass der erste Welpe da sei und sie vorbeikommen könne.  Kurze Zeit später purzelte auch schon der erste Rüde (340gr.) auf die Welt. Eine gute Stunde später um 3.20 Uhr folgte noch ein Rüde (300gr.) und um 4.00 eine weitere Hündin (290gr.). Amy lies sich nur kurz Zeit und brachte mühelos auch die dritte Hündin (290gr.) zur Welt. Nur 18 min später folgte direkt der dritte Rüde (310gr.) und um 6.36 Uhr kam der vierte Rüde (310gr.) und somit Amy’s letzter Welpe. Alle Welpen waren von der ersten Sekunde an fit und aktiv. Auch Amy hat die Geburten mit Bravour gemeistert und kümmert sich liebevoll und fürsorglich um ihren Nachwuchs. Nach dieser doch recht kurzen Nacht genießen wir nun die Ruhe und gehen den restlichen Tag entspannt an.

Hündin 1 HP1Hündin 1

Hündin 2 HP2Hündin 2

Hündin 3 HP1Hündin 3

Rüde 1 HP1Rüde 1

Rüde 2 HPRüde 2

Rüde 3 HP1Rüde 3

Rüde 4 HPRüde 4

Amy und Puppies1


08.11.2015
Amy ist zunehmend unruhig und hechelt ab und an. Auch legt sie sich schon des Öfteren in die Wurfkiste und scharrt die Decken “durcheinader” – alles Zeichen, dass es nicht mehr allzu lange dauern kann bis die Zwerge auf die Welt kommen. Wir sind schon sehr gespannt auf die kleinen B-Wurf Welpen.


06.11.2015
So langsam aber sicher gehen wir auf die Zielgerade zu 😉 Man merkt Amy an, dass der Bauch langsam “stört” und die Maus sich nicht mehr wie gewohnt bewegen kann – auch Tischbeine stellen schon ein fast unüberwindbares Hinderniss dar 😀 sie schläft viel und ist sehr kuschelbedürftig. Gestern hatten wir wieder sehr netten Besuch von eine Familie und morgen steht der Bau und Aufbau des Welpenauslaufes an. Auch einen Fototermin haben wir morgen Mittag noch – es wird bald ein neues Mantrailing Coburg Gruppenbild geben und wir sind natürlich mit dabei 😉

amy_trächtig


31.10.2015
Happy Halloween – wir lassen es heute eher ruhig angehen, etwas Mantrailing Training Mittag mit May und Juney und Nachmittag kommen Welpeninteressenten zu Besuch. Amy geht es prima und sie ist fit wie ein Turnschuh. Ihr Bäuchlein ist mittlerweile zu einem Bauch gewachsen und man kann ihre Trächtigkeit nicht mehr übersehen 😉 Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren damit auch alles steht, wenn die Zwerge sich ihren Weg in die Welt bahnen.

Amy trächtig


 

18.10.2015
Langsam aber sich verschwindet Amys schlanke Linie und die Rundungen am Bäuchlein werden sichtbar 😉

Amy 5 Wochen trächtig


 

14.10.2015
Amy bei der VP angekommen 🙂 wie immer flott unterwegs und das vorletzte mal Mantrailing vor der nahenden Babypause 😉

Foto 4


13.10.2015
Hiermit eröffne ich das Wurftagebuch des kommenden B-Wurfes. Bisher verläuft Amy’s Trächtigkeit wie im Bilderbuch – sie fühlt sich pudelwohl und nur anhand kleinster “Zeichen” erkennt man, dass sich etwas tut bei ihr.
Langsam gehen die Vorbereitungen für die B-Welpen von der Planungsphase in die Umsetzungsphase 😉 Die ersten Welpeninteressenten waren auch schon zu Besuch. Uns freut es sehr, wenn wir schon frühzeitig Kontakt aufbauen können und Interessenten kennenlernen dürfen.